„Wir werden nicht durch die Erinnerung an unsere Vergangenheit weise, sondern durch die Verantwortung für unsere Zukunft.“

George Bernard Shaw

AGB

  1. Anmeldungen müssen schriftlich erfolgen. Der Vertrag mit dem Teilnehmer kommt erst mit der schriftlichen Bestätigung des Instituts zustande. 
  2. Das Honorar muss spätestens 2 Wochen vor dem jeweiligen Termin auf dem Konto eingegangen sein (Ausnahme siehe Punkt 4). 
  3. Ein Rücktritt kann nur bis spätestens drei Wochen vor Beginn des Kurses bzw. des Seminars erfolgen. Wird der Rücktritt vom Teilnehmer aus Gründen erklärt, die der Verein nicht zu vertreten hat, so hat der Teilnehmer eine Pauschale für Bearbeitungskosten in Höhe von 10% der Kursgebühr zu entrichten, es sei denn, die Bearbeitungskosten sind im Einzelfall überhaupt nicht entstanden oder wesentlich niedriger als die Pauschale. Die gesetzlichen Rücktrittsrechte bleiben unberührt. Eine Kündigung ist ausgeschlossen. 
  4. Erstreckt sich ein Kurs oder ein Seminar jedoch über einen Zeitraum von mehr als zwei Jahren, gerechnet von dem Fälligkeitsdatum der ersten Honorarrate, so kann der Teilnehmer den Kurs bzw. das Seminar mit einer Frist von drei Monaten zum Ablauf der zwei Jahre kündigen. Zum Ablauf eines jeweils weiteren Jahres steht dem Teilnehmer ein Kündigungsrecht mit gleicher Frist zu. 
  5. Bei Seminar- bzw. Kursreihen entbindet die Absage eines einzelnen Termins durch den Teilnehmer nicht von der Zahlungsverpflichtung. Dies (Punkt 4) gilt unabhängig von der Begründung der Absage. Die Teilnehmer honorieren nicht die Anwesenheit, sondern den zur Verfügung gestellten Seminarplatz. 
  6. Für alle Seminar- bzw. Kursreihen wird der Gesamtbetrag 2 Wochen vor dem ersten Termin fällig. Das Angebot monatlicher Ratenzahlungen steht nach individueller Vereinbarung jedem Teilnehmer zur Verfügung. Bei Verzug von mindestens einer Rate von sechs Wochen ist innerhalb von vier Wochen der Gesamtbetrag fällig. 
  7. Die Überweisung bitte ausschließlich über Raiffeisenbank e.G. Langenselbold, BLZ 506 616 39, Konto 24 12 110 einreichen. Bitte Kursnummer und Titel unbedingt angeben. Überweisungen ohne Kursnummer und Titel gelten vorerst als nicht erfolgt. 
  8. Soweit keine anderen Angaben erfolgen, ist der Ort der Veranstaltung: Bernardstraße 112, Konferenzraum, 63067 Offenbach/Main.